Die ideal gelegene Sportanlage der Reit- und Fahrgemeinschaft TSV Undingen lädt zu vielfachen reiterlichen Aktivitäten ein. Für Dressurreiter steht ein Sandplatz im Freien zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter und im Winter kann in der Reithalle 40 x 20 Meter trainiert werden.

Für Springreiter verfügt die Anlage über einen weiteren großen Sandplatz (60 x 88 m), der vom zeitigen Frühjahr bis in den späten Herbst genutzt werden kann. In den Wintermonaten können die Springreiter ihren Sport auch in der Halle ausüben.

Für Kinder und Jugendliche besteht die Möglichkeit, auf vereinseigenen Pferden das Reiten zu erlernen und in der Voltigegruppe Sport zu treiben.

Die gut ausgebauten und befestigten Wege in der näheren und weiteren Umgebung laden zur Ausübung des Fahrsports ein.

Die herrliche Umgebung ist ein Paradies zum Ausreiten. Über das gesamte Jahr bestehen vielfältige Möglichkeiten in der näheren und der weiteren Umgebung, im Wald und im freien Gelände, Pferd und Reiter genussvolle und entspannende Ausritte mit langen Trab- oder Galopppassagen zu ermöglichen. Erfreulicherweise gibt es bis heute noch keine zugewiesenen Reitwege.